Beobachtung & Interpretation

Aus NVCWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unterschiede

Beobachtung Interpretation
Sinnliche Wahrnehmung, also was ich sehen, hören, riechen, schmecken kann. Wie ich diese Wahrnehmung beurteile oder was ich über sie denke.

Beispielsätze

Aussage: Aber dieses Zimmer ist nicht aufgeräumt!

Empathische Antwort: Bist du frustriert, weil Du mit deiner Meinung gehört werden möchtest?

Frage nach der Beobachtung: Was siehst Du, dass Du zu der Meinung kommst, das Zimmer sei nicht aufgeräumt?

Erklärung der Schlüsselunterscheidung: Wenn Du sagst, „Das Zimmer ist nicht aufgeräumt“, dann nenne ich das eine Interpretation, da dieser Satz keine sinnliche Wahrnehmung enthält. Eine mögliche Wahrnehmung dazu, ist für mich: „Auf dem Boden liegen drei Paar Socken und einige T-Shirts.“